PAStA – Podcast des AStA

#1 Studium in Zeiten von Corona

In unserer ersten Folge sind Florian aus dem Arbeitsbereich für politische Bildung und Jannik aus dem Arbeitsbereich für Hochschulpolitik im Gespräch und wollen euch über die aktuelle Situation aufklären und euch Tipps und Tricks für das anstehende Semester auf den Weg geben. Das Gespräch wurde am 11.04.2020 aufgenommen.

#2 Ökologie im Gespräch mit Tobi Rosswog

Der Arbeitsbereich für Ökologie hatte Tobi Rosswog zu Gast. Der Name ist sicherlich einigen von Euch bekannt: Seit vielen Jahren entwickelt Tobi Ideen für ein gesellschaftliches Miteinander jenseits von Wachstum und Kapitalismus. Um den Herausforderungen unserer Zeit wirksam zu begegnen, sei es nicht ausreichend (und innerhalb dieses Systems auch gar nicht möglich) auf einen nachhaltigen und sozialen Lebensstil umzustellen. In dieser Folge spricht Tobi über seine Kritik an den bestehenden Verhältnissen und zeigt die Missstände unseres kapitalistischen Systems auf. Er erzählt uns, warum wir einen gesellschaftlichen (System-)Wandel dringend brauchen, wie er sich einen solchen Wandel vorstellt und wie er funktionieren kann. Vielleicht ist genau jetzt die Zeit dafür? Aber hört selbst. Freut Euch auf spannenden sozial-ökologischen Input! Das Gespräch wurde am 04.05.2020 aufgenommen.

 

#3 „Neue Rechte“, „Rechtsextremismus“ und Co. - im Gespräch mit dem Politikwissenschaftler René Selbach

Seit den Anschlägen von Hanau und Halle sowie dem Mord an Walter Lübcke ist der Begriff Rechtsextremismus in den Fokus gerückt. Dabei war dieses Phänomen schon lange vor den Gräueltaten präsent und wird in der Wissenschaft breit erforscht.

Dieser Podcast soll einen einfachen Überblick über die Themen Neue Rechte, Rechtsextremismus und weitere geben. Zusätzlich könnt ihr einen kleinen Einblick gewinnen, wie zu dem Thema geforscht wird. Ihr erhaltet ein erstes Verständnis für die Thematik, Antworten auf spannende aktuelle Fragen, sowie Anregungen zur weiteren eigenen Recherche. "Was ist eigentlich die Hufeisentheorie?", "Gibt es einen Rechtsruck in Deutschland?" und "Wie  kann man Rechtsextremismus eigentlich messen?" - auf all das bekommt ihr in dieser Folge eine Antwort.

Der Arbeitsbereich für politische Bildung hat das Gespräch am 25.05.2020 aufgezeichnet und bedankt sich ganz herzlich bei der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz für die technische Unterstützung.

#4 Ökostrom-Initiative an der JGU

Im Interview haben wir vom Arbeitsbereich für Ökologie mit Sarah und Anna der Hochschulgruppe Politik und Gesellschaft über ihre Initiative im vergangenen Semester gesprochen.
Wie kam es zur Initiative und wie soll es weiter gehen?

#5 Kultur in Quarantäne – mit Gottfried Haufe

In der Reihe Kultur in Quarantäne informiert euch der Arbeitsbereich für Kultur über die derzeitige Situation von Kulturschaffenden mit einem besonderen Fokus auf die Kulturszene in Mainz.

Im ersten Teil der Reihe spricht Sophie Kaupp mit dem "Kulturermöglicher" Gottfried Haufe. Was das genau heißt, erfahrt Ihr in dieser Folge.

#6 Fridays for Future oder Future for Fridays - Ein Streitgespräch (2/2)

Denkanstoß Demokratie meets PAStA

Zusammen mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz haben wir ein Streitgespräch zum Thema Fridays for Future organisiert. Mit dabei waren Melina (Students for Future Mainz) und Clemens Traub (Autor der Streitschrift "Future for Fridays?"). Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen die Klimaaktivist*innen von Fridays for Future und deren Forderungen zum Klimaschutz. Darüber hinaus wird über das Streitwort "Klimaapokalypse" oder soziale Gerechtigkeit diskutiert.

Das Gespräch wurde am 29.06.2020 aufgezeichnet.

Erster Teil der Folge bei Denkanstoß Demokratie: https://soundcloud.com/user-166891459/spezial-streitgesprach-fridays-for-future-oder-future-for-fridays

Arbeitsbereich für politiche Bildung AStA Uni Mainz: https://www.instagram.com/politischebildung.asta.mainz/ oder https://www.facebook.com/polbimainz

AStA Uni Mainz: https://www.instagram.com/asta_uni_mainz/?hl=en oder https://www.facebook.com/asta.mainz

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz: https://politische-bildung.rlp.de/home.html

Podcast "Denkanstoß Demokratie": https://open.spotify.com/show/6LjnKle0UqHPHZflpqdDUE

Campusradio Uni Mainz: https://www.campusradio.uni-mainz.de/ oder https://www.instagram.com/campusradiomainz/

Lage der Nation Episode 171 ("Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau"): https://lagedernation.org/2020/01/04/ldn171-usa-toeten-iranischen-general-interview-alexander-graf-lambsdorff-umweltsau-leipziger-silvesternacht-politik-gegen-steuertricks-braende-in-australien-hacker-kongress-36c3/

#7 Im Gespräch mit Natürlik lekker

Der neue Podcast ist da! In dieser Folge sind Sonia und Lars von Natürlik Lekker bei uns zu Gast 🍉 Die beiden veranstalten seit einiger Zeit vegane Kochworkshops, Dinnerabende und andere coole vegane Events. Durch ihre langjährige Erfahrung kennen sie sich sehr gut mit der veganen Ernährung aus. Wir sprechen über das Vegansein im persönlichen sowie im politischen Kontext und Ihr erfahrt, ob und inwiefern unsere Gesellschaft bereits mitten in einer Ernährungsrevolution steckt. Außerdem geben die beiden Tipps und Tricks (und Rezepte obendrauf), wie Deine Umwandlung zu einem veganen Ernährungs-/Lebensstil nicht nur unkompliziert, sondern auch eine interessante und erfüllende Erfahrung werden kann! Viel Spaß beim Hören! https://natuerliklekker.de

#9 Psychische Gesundheit Teil I: Trotz Krise klarkommen

Der Arbeitsbereich für politische Bildung im Gespräch mit Anna Janßen von der Psychotherapeutischen Beratungsstelle (PBS)

Die Corona-Krise hat so einige Schwierigkeiten mit sich gebracht und auch das psychische Wohlbefinden vieler Menschen beeinflusst. Weniger Struktur, weniger soziale Kontakte, digitalisiertes Studium - wie geht man damit um? Und wie bietet die PBS den Mainzer Studis allgemein Unterstützung? Darauf gibt uns Dipl.-Psych. Anna Janßen Antworten.

00:55 - Vorstellung der Psychotherapeutischen Beratungsstelle und ihrer Angebote für Studis

06:10 - Beeinflussung der psychischen Gesundheit durch die Corona-Pandemie

10:16 - Konsequenzen/Empfehlungen für das digitale Studium

15:34 - Tipps für die Lebensgestaltung aktuell

20:41 - soziale Kontakte knüpfen trotz Corona

22:00 - Schweigepflicht und Datenschutz