International

Herzlich Willkommen auf der Seite des AStA International der Universität Mainz

Das Referat setzt sich für die Interessen und Belange aller ausländischen Studierenden an der Universität Mainz ein. Die Referent*innen werden von der Vollversammlung ausländischer Studierenden für eine Amtsperiode von zwei Semestern direkt von den ausländischen Studierenden gewählt und somit politisch unabhängig. Alle ausländischen Studierenden sind berechtigt für dieses Amt zu kandidieren.

 

Unsere Aufgaben:

UNTERSTÜTZUNG im Prozess der Integration auf dem Campus und in der Gesellschaft durch GESTALTUNG von umfassenden Kulturveranstaltungen:
Workshops, Seminaren, Text Café

HILFE bei Bewältigung sozialer und rechtlicher Problemen: Aufenthalts– und Arbeitserlaubnis, finanzielle Schwierigkeiten, Wohnungssuche, Arbeitssuche etc.

BERATUNG und BETREUUNG bei studienbezogenen Anliegen: Zulassung, Fachwechsel, Studienorganisation

ORGANISATION von vielfältigen Ereignissen: Interkulturelle Feste, Länderabende, Partys

ORIENTIERUNGSHILFE für internationale Ersti-Studierenden, wie zum Beispiel eine Einführungswoche für Studienkollegianten und DSH-Besucher an der Universität Mainz

Besuche uns auch auf Instagram und FACEBOOK 

Stellenausschreibung: Sprachvermitter*in bei Caritas e.V.

Die Hilfsorganisation Caritas Mainz e.V. sucht Personen die als Sprachvermittler*innen für das für das Psychosoziale Zentrum für Flucht und Trauma in Mainz und/ oder Bingen arbeiten können. Gesucht werden Personen (ins Besondere Frauen) die urdu, punjabi, paschtu, somalisch, tigrinja, amharisch oder albanisch sprechen, andere Sprachen sind aber auch willkommen. Der Lohn entspricht 25 € die Stunde. Der AStA hat sich versichert, dass bei der Einstellung weder Konfession, noch Geschlecht oder sexuelle Orientierung eine Rolle spielen und der reguläre Kündigungsschutz gilt. 

Hier ist die Stellenausschreibung.

 

Um vergangene Ankündigungen anzusehen, klicke hier um auf das Archiv zu gelangen.

Text-Café
Zur Website
Zur Website