Hochschulpolitik

Im Arbeitsbereich für Hochschulpolitik kümmern wir uns um die Formulierung und das Einbringen studentischer Positionen in relevante Gesetzgebungsverfahren sowie zu Themen wie Studiengebühren, Anwesenheitspflichten, Bauvorhaben am Campus und viele mehr.

Über eine enge Vernetzung mit anderen Hochschulen und Verbänden stehen wir im ständigen Austausch mit anderen Studierenden.

Der Arbeitsbereich übernimmt die Koordonation und Arbeit im freien zusammenschluss der student*innenschaften" (fzs e.V.) und der "Landes-Asten-Konferenz Rheinland-Pfalz" (LAK) in welchen der AStA Mitglied ist.

Missstandsmelder
Zur LAK
Zum fzs